themen
Porträt
service

Die Allianz der Wirtschaft für eine massvolle Präventionspolitik, kurz AWMP, ist als Reaktion auf die verschiedenen Regulierungsoffensiven des Bundesamtes für Gesundheit BAG im Präventionsbereich, unter der Federführung des Schweizerischen Gewerbeverbandes sgv, entstanden. Der Start erfolgte im November 2007 als ad hoc-Komitee der Wirtschaft für eine sinnvolle Alkoholpolitik als Antwort auf den ersten Entwurf des sehr interventionistischen Nationalen Programms Alkohol 2008 – 2012. Als Folge weiterer Programme des BAG zum Tabak und zur Gesundheit und Ernährung ist am 29. Mai 2008 das Komitee zur AWMP umbenannt worden.

 

Suche